P&K 3783

Parameter der Berechnung nach Blatt 1

Titel

Ein beliebiger Text kann hier eingegeben werden. Er erscheint dann im Ergebnisausdruck (Report) der Immissionsberechnung.

Quelldaten:

Quellhöhe

Hier ist die Höhe der Quellenoberkante über dem Boden in m anzugeben.

Quellausdehnung X

Die horizontale Ausdehnung der Quelle senkrecht zur Ausbreitungsrichtung in m kann hier eingegeben werden.

Quellausdehnung Y

Die vertikale Ausdehnung der Quelle in m.

Quellausdehnung Z

Die Ausdehnung der Quelle in Ausbreitungsrichtung in m.

Umgebungsbebauung:

Höhe der Umgebungsbebauung

Die mittlere Umgebungsbebauung in m ist hier einzugeben.

Geländetyp

Aus einer Liste einen Geländetyp auswählen.

Abgasfahnenüberhöhung:

Schwellenwert

Schwellenwert für die Wärmetönung der Abgasfahne (in MW), ab dem eine Überhöhung berücksichtigt wird.

Überhöhung berücksichtigen

Schalter zur Berücksichtigung der Abgasfahnenüberhöhung.

Definition der mittleren Ausbreitung:

Ausbreitungsklasse

Aus einer Liste die Ausbreitungsklasse für die mittlere Ausbreitungsbedingung auswählen.

Windgeschwindigkeit

Windgeschwindigkeit bei mittleren Ausbreitungsbedingungen in m/s in einer Höhe von 10 m.

Inversionsschicht

Schalter zur Berücksichtigung einer Inversionsschicht bei der Berechnung der Konzentration unter mittleren Ausbreitungsbedingungen.

Auflösung:

Puffauflösung

Abbruchkriterium für die Zerlegung der Gaspuffs.

Stützstellen

Die Zahl der Stützstellen für den Immissionsverlauf ist hier einzugeben. Ein Wert von 25 sollte für die meisten Anwendungen reichen.

Rechenumfang:

Extremwerte

Hier kann die (deutlich rechenzeitaufwendigere) Berechnung für die ungünstigste Ausbreitungssituation abgeschaltet werden.

Immissionsverlauf

Schalter zur Ausgabe des Immissionsverlaufs ins Rechenprotokoll und in die Grafik.


Image Viewer



Language: