P&K 2714

Mittelung nicht kontinuierlicher Geräusche

P&K 2714: Support temporary suspended for review / Unterstützung vorübergehend für Revision ausgesetzt

Mittelung nicht kontinuierlicher Geraeusche

Berechnung eines Mittelungspegels bei zeitlich nicht kontinuierlichen Geräuschen.

Lm=10*lg(Summe(10Li/10*Ti)/B) (Siehe: VDI 2058, September 1985)

TA Lärm Richtwerte:

    tags nachts
  reines Gewerbegebiet 70 70
  vorwiegend Gewerbegebiet 65 50
  gemischtes Gebiet 60 45
  vorwiegend Wohngebiet 55 40
  reines Wohngebiet 50 35
  Kurgebiet, Krankenhäuser 45 35

Bezeichnung

Bezeichnung ist ein frei wählbarer Text, der mit OK zusammen mit den Ergebnissen in die entsprechenden Tabellen übernommen wird.

Bezugszeitraum (B) [h]

Bezugszeitraum für den Beurteilungspegel nach TA Lärm ist für den Tag 16 Stunden von 6 bis 22 Uhr, für die Nacht die lauteste Nachtstunde.

Zeitintervalle (Ti) [h]

Leistungen (Li) [dB(A)]

Relativspektrum [dB]

Siehe: Relativspektrum

Ergebnisse

A-Mittelungspegel (Lm) [dB(A)]

Mittellungsspektrum [dB]


Ristorante Farinelli da Franco - Feine italienische Küche bei gemütlicher Atmosphäre



  
Breite :

Language:





      Cookies akzeptieren