P&K 3782

Daten zu Quelle und Stoff

Formular Daten zu Quelle und Stoff

Protokolltext

Ein beliebiger Text kann hier eingegeben werden. Er erscheint auf dem Ergebnisausdruck der Kenngrößenberechnung.

Schornsteinbauhöhe [m]

Die Schornsteinbauhöhe kann nur im Bereich zwischen 0 m und 250 m angegeben werden

Schornsteindurchmesser [m]

Schornsteindurchmesser (obere Öffnung) und Volumenstrom bestimmen den mechanischen Auftrieb der Fahne.
Der Schornsteindurchmesser kann im Bereich von 0,1 und 50 m angegeben werden.

Volumenstrom [m3/s]

Der Volumenstrom ist im Normzustand anzugeben. Der Volumenstrom kann im Bereich zwischen 1 m3/s und 500 m3/s angegeben werden.

Rauchgastemperatur [°C]

Temperatur (obere Öffnung) und Volumenstrom der Abgase bestimmen die Wärmeemission und damit den thermischen Auftrieb der Abgase. Die Umgebungstemperatur von 10°C darf nicht unterschritten werden. Die Rauchgastemperatur kann im Bereich zwischen 10°C und 500°C angegeben werden.

Sedimentationsgeschwindigkeit [m/s]

Sinkgeschwindigkeit von Partikeln in der Rauchgasfahne. Die Sedimentationsgeschwindigkeit kann im Bereich zwischen 0.01 m/s und 5 m/s angegeben werden.

Depositionsgeschwindigkeit [m/s]

Der Grad der Ablagerung eines Stoffes am Boden. Dieser kann mit Werten zwischen 0.01 m/s und 5 m/s eingegeben werden.

Relevantes Gebiet (Radius) [m]

Die Konzentrationsfeldberechnung legt Informationen zu Abgasfahnen mit dieser Länge ab. Bei der Durchführung von Kenngrößenberechnungen dürfen die Abstände zwischen Aufpunkten und Quellen diese Entfernung nicht überschreiten. Es können Werte zwischen 50 m und 100000 m eingegeben werden.

Gebiet großer Rauhigkeit

Die Richtlinie VDI 3782 Blatt 1 bietet die Möglichkeit, für das vertikale Windprofil zwischen zwei Bodenrauhigkeiten zu wählen:

  • normale Bodenrauhigkeit
  • hohe Bodenrauhigkeit für z.B. Stadt- und Waldgebiete

Gitta's Kunstwerke



  
Breite :

Language:





      Cookies akzeptieren