P&K TAL2K

Strömungsmodell-Parameter

Formular Strömungsmodell-Parameter

Eingabefelder sind nicht für alle Modelle verfügbar.

Windfeld-Generator-Programm

Kompletter Pfad zum alternativern Wind-Feld-Generator.

Rasterweite (DW) [m]

Standardwert ist 3 Meter. Dieser Wert kann z.B. auf 10 Meter gesetzt werden, um eine schnellere Berechnung zu erhalten.

Windsektoreninkrement (IC) [Grad]

Legt fest, für welche Windrichtungen Strömungsfelder berechnet werden sollen. 60 Grad bedeutet, dass für 0, 60, 120, 180, 240 und 300 Grad gerechnet wird.

Strömungsmodell (WM)

Auswahl des zu verwendenden Models. Die Auswahl wird dem aufgerufenen Windfeld-Generator-Programm als Umgebungsvariable WindModel=n übergeben, wobei n der bei 0 beginnede Index in der Auswahlliste ist.

Raster-Qualitätsstufe

Auflösung des Rechenrasters bei Gebäudeumströmungen mit dem AUSTAL2000 Modell.

Maximale Anzahl Zeitschritte für MISKAM (ZS)

Bei dem Modell MISKAM wird so lange iteriert, bis Stationarität erreicht oder die gewählte Anzahl Zeitschritte erreicht ist.

Diese Funktionalität ist nur mit der Option DMW verfügbar.

Siehe auch: Hindernisse / Gebäude, Bãume und Berechnung mikroskaliger Strömungen im Nahfeld von Gebäuden.


Gitta's Kunstwerke



  
Breite :

Language:





      Cookies akzeptieren