P&K TAL2K

Beurteilungsflächen

GIRL-Flächen Formular

Die Ergebnisse einer Ausbreitungsrechnung können auf andere Beurteilungsflächen umgerechnet werden, um z.B. der Geruchs-Immissions-Richtlinie (GIRL) zu genügen (geht auch für andere Komponenten). Die Ergebnisse werden per geometrischen Mittel zugeordnet, wobei nicht komplett belegte Flächen gelöscht werden. Die Einstellung kann nach der Berechnung geändert werden.

Mitte des Gebietes; X-Koordinate [m]

Relativ zu Gx

Mitte des Gebietes; Y-Koordinate [m]

Relativ zu Gy

Gx, Gy ist in Globale Parameter festgelegt.

Halbe horizontale Ausdehnung (Radius) R [m]

Bestimmt zusammem mit der Rasterweite die Zahl der Beurteilungsflächen. Der Benutzer muß evtl. dafür sorgen, daß die Flächen in bestimmter Form um den Mittelpunkt angeordnet sind. Eine zentrierte Fläche im Zentrum kann mit einem ungeraden Ergebnis von 2R/D erzeugt werden.

Rasterweite D [m]

Maschenweite des Rasters.


Image Viewer



  
Breite :

Language:





      Cookies akzeptieren