P&K TAL2K

Größen als situationsabhängig deklarieren

Einige Größen der Quellen können als situationsabhängig deklariert werden. Als Vorbedingung muß eine Ausbreitungsklassenstatistik geladen sein, sonst bleiben diese Menüpunkte inaktiv. Über der betreffenden Zelle der Tabelle kann mit der rechten Maustaste Situationsabhängig gewählt werden. Der Zellenwert wird nun als NAN (not a number) dargestellt und in Eingaben / Situationen steht die entsprechende Größe als Spalte zur Verfügung. Wenn NAN durch eine Zahl ersetzt wird, wird nach vorheriger Warnung die Spalte wieder gelöscht.

Eine situationsabhängige Größe kann leicht mit Werten gefüllt werden, siehe hierzu Spaltenwerte modifizieren.


Image Viewer



  
Breite :

Language:





      Cookies akzeptieren